Preise

regulär

25,-€ im Mittelblock

23,-€ im Seitenblock

ermäßigt (außer Premiere)

SchülerInnen, Studierende und Auszubildende: 20,-€

Gruppen ab 20 Pers.: 22,-€ / 20,-€ / Person

Menschen mit Handicap: 22,-€ / 20,-€

Schülergruppen ab 20 Pers.: 15,-€ / Person

Wünsche, Anregungen

und Ticketanfragen

Der Kartenvorverkauf startet offiziell am 1. März 2019.Im Büro der "Tourist-Information Reichenau / Pirminstr.145" können sie ihre Tickets direkt vor Ort erwerben. Schriftliche Bestellungen sind natürlich jederzeit ( auch schon vor dem 1. März ) möglich,werden aber erst nach telefonischer oder schriftlicher Bestätigung bindend. Bitte geben sie dazu ihre Kontaktdaten, die gewünschte Anzahl der Tickets und das Vorstellungsdatum an. Die Plätze im Theaterglashaus sind nummeriert. Wenn Sie Ihre Karten umtauschen, weil die Aufführung vor Beginn abgesagt werden musste, erhalten Sie eine neue Platznummer.

Wir spielen für sie am 17.7./18.7./19.7./20.7./21.7./

24.7./25.7./26.7./27.7./28.7.2019 um jeweils 20 Uhr.

GLASHAUSSPIELE

bitte anklicken

_________________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Reservierte Karten müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt sein. Der Preis für bereits bezahlte und nicht abgeholte Karten wird nicht zurückerstattet. Tickets, die krankheitsbedingt nicht genutzt werden, nimmt der Veranstalter nicht zurück. Muss eine begonnene Aufführung nach 20 Spielminuten aus unvorhersehbaren Gründen abgebrochen werden, so besteht kein Ersatzanspruch. Muss eine Aufführung vor Beginn abgesagt werden, können die Eintrittskarten nach Möglichkeit und nach Absprache mit dem Theater für eine andere Aufführung umgetauscht oder innerhalb von acht Tagen persönlich bei der "Tourist-Information Reichenau - Pirminstraße 145" zurückgegeben werden. Fotografieren und jede andere Art von Bildaufzeichnung ebenso wie Tonaufnahmen sind während der Vorstellung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Veranstalters erlaubt.

Lage und Anfahrt

THEATERGLASHAUS

Wenn Sie die Allee hinter sich gelassen haben, die auf die Insel führt, biegen Sie im Ortsteil Oberzell ab in die Oberzeller Straße und von dort in die Obere Rheinstraße. Wo die Obere Rheinstraße sich mit dem Moosweg gabelt, liegt das Theaterglashaus Stader auf der rechten Seite.